Startseite

Fotos: Guido Kasper Photographers


Das sorgsam sanierte und modernisierte Kulturdenkmal „Haus zum Roten Ring“ findet sich mitten im ältesten Konstanzer Stadtteil, der Niederburg, in einer ruhigen Gasse. Zu Bodensee und Rhein, zu den typischen Weinstuben, zu Restaurants, zum Theater, zu Museen, zum Münster, zu den Bushaltestellen und zum Geschäftszentrum sind es jeweils nur wenige Gehminuten, zur nächsten Bäckerei nur 50 m.

Das Haus liegt in einem verkehrsberuhigten Bereich und ist direkt anfahrbar. Außer den nahen gebührenpflichtigen Parkplätzen gibt es auch kostengünstigere Angebote für Mieter von Ferienwohnungen. Berechtigungskarten dafür gibt es bei den Vermietern. Fahrräder können im Hof des Hauses abgestellt werden, der nur über den Hausflur erreichbar ist.

Die Vermieter, Brigitte und Jürgen Leipold, wohnen ebenfalls im Haus und erwarten gerne Ihre Anfrage. Den Belegungsplan finden Sie unter der Rubrik „Preise, Anfahrt und Belegung“.